Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer

U23: überzeugt im ersten Heimspiel

In ihrem ersten Heimspiel der neuen Saison wusste die Zweite des DSC über weite Strecken der Partie hinweg zu überzeugen. Am Ende siegten die Wanner mit 5:3 (4:0) gegen den VfB Börnig und fuhren damit auch ihre ersten 3 Punkte auf der Habenseite ein.

Die erste Spielhälfte verlief wie gemalt für die Schwarz-Gelben. Nach der frühen Führung durch Markus Schmitter per Foulelfmeter in der 5. Minute lief der Ball flüssig durch die eigenen Reihen und der DSC erspielte sich eine Torchance nach der anderen. Dabei zeigten sich die Mondstädter recht treffsicher und erhöhten ihre Führung bis zur Halbzeit auf sage und schreibe 4:0 (Treffer: Mert Arslan in der 12. Minute, Kristijan Nicolic in der 26. sowie Julian Hohmann in der 45. Minute). Es handelte sich dabei durchweg um schön herausgespielte Tore; der VfB Börnig fand bis zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht statt.

In der Halbzeit hatte der Börniger Trainer seiner Mannschaft gehörig und sehr laut die Meinung gegeigt , so dass die Gäste die zweite Hälfte auch mit einer völlig anderen Einstellung bestritten. 
Zunächst fiel jedoch der Treffer Nr. 5 für den DSC durch Oguzhan Türkoglu per Kopfball in der 54. Minute. Danach aber ergriffen die Gäste die Initiative und ihr Stürmer "Jogi" Kostrzewa zeigte, dass er seit seinen Wanner Zeiten noch nichts von seiner Gefährlichkeit eingebüsst hat. Er erzielte in der 58, der 62. und der 66. Minute drei Treffer für den VfB Börnig; zwei davon durch Foulelfmeter. Im Anschluss jedoch erlahmte der Elan der Gäste von der Schadeburg; sie kamen nur noch zu zwei gefährlichen Abschlüssen per Fernschuss.

Der DSC hingegen verteidigte seine Führung motiviert und mit allem erforderlichen Einsatz ; am Ende stand es dann folglich auch 5:3 für die Schwarz-Gelben.

Der Sieg der "Zweiten" war vor allem wegen des souveränen Auftritts in der ersten Spielhälfte hochverdient. Am kommenden Sonntag, den 26.08.2018 tritt die Zweite des DSC beim SC Constantin Herne an. Anstoss ist um 15.00 Uhr.

Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Werbung
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Spacer
Bild Instagram
Bild Facebook
Bild Button Kontakt
Bild Button Impressum
Bild Button Datenschutz
Bild Footer Mondpalast-Arena
Bild Copyright
Bild Slogan
Bild Spacer
Bild Spacer